Donnerstag, 28. Februar 2013

Donnerstag = OrdnungsTag






Heut' ist so ein schöner Tag ... lalallalala ..... Bin mit meinen Gedanken gerade ganz woanders, habe den Vormittag mit meinem Mann in der Stadt verbracht und laufe jetzt ein bisschen aufgescheucht durch's Haus. Zwar habe ich einige OrdnungsTage bereits vorbereitet & könnte Euch viele Fotos bieten, aber danach steht mir gerade nicht der Sinn. Heute gibt es nur ein bisschen was leichtes, was Euch hoffentlich trotzdem inspiriert ....








Sucht Euch eine x-beliebige Schublade.
Räumt sie aus.
Macht sie sauber.
Sortiert sie wieder ein.

Bei meiner Gewürzschublade habe ich gleich alles aussortiert, was ein MHD bis Ende 2012 hatte; fast leere Gewürze wurden auf die Einkaufsliste geschrieben und die kleinen Salzstreuer mussten aufgefüllt werden. 

Keine 10 Minuten hat es gedauert und spätestens Sonntagmorgen freue ich mich. Wenn es Frühstückseier gibt und ich nicht in aller Hektik das Salz nachfüllen muss.


***

Morgen fällt der Frage-Foto-Freitag aus. Aber vielleicht melde ich mich trotzdem, denn vielleicht, ganz vielleicht, habe ich morgen den Austrahlungstermin von meinem Dreh im Dezember. Daumen drücken ist angesagt!

So, und nun wirbel ich weiter durch's Haus .... habt alle einen schönen Donnerstag!!!



Lieben Gruß
 ♥
Denise


Kommentare:

♥ Bremer Deern ♥ hat gesagt…

Na Du Wirbelwind ;-) Musste grad innerlich so grinsen, denn genau so einen Anfall hatte ich vor ca. 1 Stunde in der Küche mit einer Schublade. Alles ausgeräumt, ausgewischt und wieder chic eingeräumt. Hab auch grad festgestellt, dass es morgen keinen FFF gibt. Schade eigentlich, der genau irgendwie schon zum Freitag dazu. Ausstrahlungstermin? Erzäääääääääähl, wann??? :-))))) VLG und noch einen schönen Donnerstag für Dich

Kirstin hat gesagt…

Ätsch! Das war schon letztes Wochenende dran. Nachdem ich durch deine Anregung unser Getränkeregal aufgeräumt hatte, war ich so in Schwung, dass es in der Küche gleich weiter ging.

Erfreuliches Ergebnis: eine große Mülltüte voll abgelaufenem Kram und unnützem Zeug, ein Korb voll Altglas und Paltz in den Schränken.

LG, Kirstin

Christin hat gesagt…

Gute Laune ist ansteckend ;-)
Manchmal reicht es schon kleine Ecken aufzuräumen um sich gut zu fühlen :-)
Ich wünsche dir einen schönen Abend!
Lieben Gruß Christin

* Sonja hat gesagt…

Liebe Denise,
herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag! Wow, wie die Zeit vergeht!
Danke für deinen Kommentar bei mir! Also, "K." gibt es tatsächlich und der Kontakt mit ihr hat mich zu dem Post inspiriert. Allerdings habe ich den Brief so formuliert, dass sich möglicherweise auch andere Leser davon inspiriert fühlen. Es würde mich auf jeden Fall sehr freuen!
Liebe Grüße! Sonja

pepsa hat gesagt…

Gute Idee!!! :D Ich muss dringend meine Aufbewahrungsklimbim-Schublade aufräumen und ausmisten. Neues Tupperzeugs ist im Anmarsch, hihi.